Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Das war immer so ...

Pater Michael Janmieling

Vor genau einem Jahr zog unsere Gemeinschaft aus dem Sauerland nach Bad Driburg. Die Gemeinschaft der Seligpreisungen war damals vielen Bad Driburgern noch unbekannt. Und somit war man natürlich gespannt, wer denn da nun ins Missionshaus einziehen werde.

Aber umgekehrt war unserer Gemeinschaft Ost­westfalen noch ein unbekanntes Land. Auch wir fragten uns: Was da wohl für Leute wohnen?“

Kurz bevor der Umzug losging, sagte mir noch ein Priester: „Was, du gehst nach Bad Driburg! Da musst du aber aufpassen, denn das ist Ost­west­falen, und da gibt es schließlich den ostwestfälischen Dreisatz.“ „Ostwestfälischer Dreisatz?“, fragte ich. „Nie gehört. Was ist denn das?“ „Der ostwestfälische Dreisatz lautet: Erstens: Das war immer so. Zweitens: Das bleibt auch so und drittens: Da könnt' ja jeder kommen!“

Das hörte sich ziemlich grau und düster an.  Aber was können wir nun sagen, nach einem Jahr hier in Bad Driburg? Hat sich alles so bestätigt?

Ehrlich gesagt, den ostwestfälischen Dreisatz haben wir hier nicht vorgefunden. Im Gegenteil: Offenheit, Herzlichkeit und Wohlwollen. Menschen, die sich auch für Neues interessieren.

Ich denke, wir haben hier langsam ein Zuhause und ein Stück Heimat gefunden. Und das ist etwas Schönes. Heute erfreut es mich, wenn ich durch Bad Driburg gehe, und wenn die Leute mich auf der Strasse nett grüßen.

Wer also die Welt um sich herum ein wenig heller machen will, der sollte den „ostwestfälischen Dreisatz“ in seinem Leben am besten abschaffen.

P. Michael Janmieling

10.789.932  Besucher seit 09.2009