Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Frühlingsfest der Caritas

Die Caritaskonferenz der Pfarrgemeinde „Zum Verklärten Christus“ hatte die Seniorinnen und Senioren der Südstadt zum diesjährigen Frühlingsfest eingeladen. Nach der Eucharistiefeier mit Pfarrer i. R. Geistl. Rat Berthold Schneider fanden sich mehr als 60 Seniorinnen und Senioren im Pfarrheim ein, wo sie herzlich von der Sprecherin der Caritaskonferenz, Frau Elisabeth Fromme, willkommen geheißen wurden.  Bei Kaffee und Kuchen wurden so manche Erinnerungen ausgetauscht. Gespannt lauschten danach alle Anwesenden den Ausführungen von  Studiendirektor i.R. Waldemar Becker, der einen Überblick über das „Alte Bad Driburg“ gab, veranschaulicht durch viele alte Photos aus „jener Zeit“. Viele Gesichter und Begebenheiten aus vergangenen Zeiten veranlassten die Anwesenden zu oft sehr humorvollen Kommentaren!

Alle waren sich einig: Dieser Nachmittag, der auch immer wieder durch das Singen von Frühlingsliedern bereichert wurde, war eine wundervolle Abwechslung im oft täglichen Einerlei.

Diakon Gottfried Rempe bedankte sich bei den Helferinnen der Caritaskonferenz für ihren Einsatz an diesem Nachmittag, ohne den eine solche Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.

Nun freuen sich die Senioren und Seniorinnen aus dem ehemaligen „Pastoralverbund-Süd“ auf den gemeinsamen Ausflug, der am 12.Juni stattfindet und zu einer Dampferfahrt mit Kaffee und Kuchen auf der Weser von Bodenwerder nach Polle einlädt.

11.671.689  Besucher seit 09.2009